Kreispokalsieger 2016 stehen fest

Geschäftsstelle BBKK 27. Juni 2016 Zugriffe PDFDruckenE-Mail
In einem schönen Umfeld wurden erstmalig die beiden Pokalfinalspiele bei den Damen und den Herren nacheinander ausgetragen. Die DJK Köln-Nord hatte die Ausrichtung übernommen: bei den Damenteams trafen die DJK Südwest 3 (BeL) und ihre Erstvertretung (LL) und bei den Herren die Achte (KL) und die Fünfte (BeL) der DJK Südwest aufeinander.
Trotz "Wir sind ja ein Verein" wurde um die Pokale gekämpft - bei den Herren vielleicht ein bisschen verbissener als bei den Damen - aber mit hohem spielerischem Einsatz und zur Freude der zahlreichen Zuschauer ereignisreich und kurzweilig.

Nach den Spielenden war es in der Tat sichtbar, dass die Konkurrenz nur auf dem Spielfeld bestand. Anschließend feierten alle Mannschaften gemeinsam ihre zweiten und ersten Plätze.
Pokalsieger bei den Damen wurde das LL-Team (1. Damen, 52:40), bei den Herren behielt die KL-Mannschaft (8. Herren, 94:82) das Heft in der Hand. Sie haben damit das Doubel Kreismeister und Pokalsieger geschafft!


Pokalsiegerinnen (in grünen Trikots): DJK Südwest (Foto: W. Schmidt)


Pokalsieger (in roten Trikots): DJK Südwest 8  (Foto: W. Schmidt)