Amtliche Mitteilungen 2017/18-02

GS BBKK 27. August 2017 Zugriffe

Redaktionsschluss der nächsten Ausgabe: 30. September 2017

- verkürzte Internetausgabe -

 

1. Adressänderungen

Hinweis: Bitte teilt Änderungen bzgl. Adresse, Tel.-Nr. oder  eMail von euch oder euren Trainer/innen unverzüglich der Geschäftsstelle des Kreises Köln mit und berichtigt sie bitte auch in TeamSL. Den Abteilungsleitern ist die Möglichkeit auch bei den Kreis-Mannschaften gegeben, in TeamSL die Angaben der Trainer/innen zu aktualisieren.

 

Das betrifft auch geänderte Daten zu Mannschaftsbetreuer/innen, bzw. Wechsel auf deren Positionen.

Wichtig: bitte aktualisiert eure Trainer/innen-Angaben in TeamSL!

 

2. Ligen auf bbkk.de verlinkt

Alle Ligen sind inzwischen auf www.bbkk.de verlinkt. Die Trainerinnen und Trainer werden in Kürze dort ebenfalls aktualisiert werden. Die SR-Liste ist erneuert und auch die Zuordnungen der Ligen zu den Staffelleiter/innen.

 

3. Kreisheft 2017/18

Das Kreisheft ist im Druck und wird Anfang kommender Woche erscheinen. Sollte sich für Vereine, die viele Exemplare erhalten, eine Übergabe ergeben, die den Versand durch die Post hinfällig machen, bitte die BBKK-Geschäftsstelle um eine Mitteilung, ebenso wenn weniger Exemplare benötigt werden oder wenn das Kreisheft 2017/18 als pdf-Datei gewünscht wird.

 

4. a.K.-Teams

Wie auf dem Jugendtag beschlossen, werden Teams, die außer Konkurrenz spielen möchten, auf formlosen Antrag durch die Jugendwartin Kathrin genehmigt.

 

5. Spielbeginnzeiten außerhalb der Rahmenzeit

Bei Nichteinhaltung der Anfangszeiten muss der Heimverein auf Antrag des Gastes beim Staffelleiter den Spielbeginn in den vorgeschriebenen Zeitraum legen. Dieser Antrag muss bis spätestens 3 Wochen nach Schulsommerferien schriftlich vorliegen (also bis zum 20.09.17) und dient der besseren Planung für den Heimverein.

 

6. WBV-Regionalkonferenz in Köln

Der WBV hat für Montag, 06. November zu einer Regionalkonferenz nach Köln eingeladen. Damit kommt der WBV zu den Vereinen an Ort und Stelle; Thema ist u.a. eine Neuordnung der Ligen durch eine Änderung der regionalen Zuschnitte, damit die Ligen wieder voller werden. Das hätte u.U. auch Auswirkung auf die Ligen, in denen Kölner Vereine vertreten sind.

So oder so macht es Sinn, an dieser Veranstaltung teilzunehmen und die eigene Meinung einzubringen. Die Veranstaltung wird in der Jugendherberge in Riehl stattfinden.

 

7. Termine
  • 28.08.2017        Erscheinen Kreisheft
  • 31.08.2017        2. SR-FoBi  im Sportamt
  • 02.09.2017        Beginn SR-Basis-Herbstlehrgang
  • 05.09.2017        3. SR-FoBi (Nippeser Tälchen oder Bergischer Ring)
  • 23.10.-05.11.     Herbstferien
  • 06.11.2017        WBV-Regionalkonferenz in Köln
  • 30.11.2017        Anmeldung zur C-Prüfung beim Kreis-SR-Wart (Hinrunde)

 

Mit der Bitte um Weiterleitung dieser Amtlichen Mitteilung an alle in Eurem Verein Betroffenen und einen guten Start in die Saison

Ursula Großmann

Basketballkreis Köln / 1. Vorsitzende