Amtliche Mitteilungen 2017/18-03

GS BBKK 05. Oktober 2017 Zugriffe

Redaktionsschluss der nächsten Ausgabe: 31. Oktober 2017

- verkürzte Internetausg. -

 

1. Adressänderungen

Hinweis: Bitte teilt Änderungen bzgl. Adresse, Tel.-Nr. oder  eMail von euch oder euren Trainer/innen unverzüglich der Geschäftsstelle des Kreises Köln mit und berichtigt sie bitte auch in TeamSL. Den Abteilungsleitern ist die Möglichkeit auch bei den Kreis-Mannschaften gegeben, in TeamSL die Angaben der Trainer/innen zu aktualisieren.

 

Das betrifft auch geänderte Daten zu Mannschaftsbetreuer/innen, bzw. Wechsel auf deren Positionen.

 

Wichtig: bitte aktualisiert eure Trainer/innen-Angaben in TeamSL!

 

2. Rückzüge Saison 2017/18

U16m: RheinStars 3

2. KLH: DJK Löwe 3

 

3. Ansprechpartner/innen RheinStars

U10 offen / RheinStars 3:

Name: Timo Schön

 

U10 offen / RheinStars 4:

Name: Pia Scherer

 

U10 offen / RheinStars 5:

Anna Schlimmbach

 

U12 offen / RheinStars 3:

Name: Julius Mager

 

U12 offen / RheinStars 4:

Name: Juliusz Lewandowski

 

U12 offen / RheinStars 5:

Name: Daniel Tesfamariam

 

U14 offen / RheinStars 3:

Name: Jens Koralewski

 

U14 offen / RheinStars 4:

Name: Thomas Müller-Laschet

 

U14 weiblich / RheinStars 3:

Name: Joachim Kapsch

 

U16 männlich / RheinStars 4:

Name: Georg-Horia Malusel

 

U16 männlich / RheinStars 5 a.K.:

Name: Georg-Horia Malusel

 

U16 weiblich / RheinStars 3:

Name: Joachim Kapsch

 

U16 weiblich / RheinStars 4:

Name: Joachim Kapsch

 

U18 männlich / RheinStars 3:

Platon Papadopoulos

 

U18 weiblich / RheinStars 2:

Name: Birgit Weger

 

Damen / RheinStars 5:

Name: Jan Zesewitz

 

Damen / RheinStars 6:

Name: Birgit Weger

 

1. KL Herren / RheinStars 7:

Name: Tom Röschinger

 

2. KL Herren / RheinStars 8:

Name: David Szymanski

 

2. KL Herren / RheinStars 9:

Name: David Ahrendt

 

4. Korrektur Hallenadresse

109D141  Sporthalle des Berufskollegs Richard-Wagner-Str. 47, 50674 Köln

 

5. Neue Halle

Das Drittelfeld im Dreikönigsgymnasium wurde mit eigener Hallennummer registriert:

109D412  Dreikönigsgymnasium (Querfeld), Escher Str. 247, 50739 Köln

 

6. Fast 40 neue Schiedsrichter/innen im Kreis Köln

Zwei Basis-Schiedsrichter-Lehrgänge sind vollbracht, jeweils vier anstrengende Tage mit wenig Theorie und viel Praxisarbeit in der Halle sind vorüber! Insgesamt haben sich 42 Jugendliche und junge Erwachsene (davon 3 kreisexterne) mit den Basketballregeln und allem, was dazu gehört, auseinander gesetzt, eine erfolgreiche theoretische Prüfung abgelegt, in der Praxis in ersten "Probespielen" überzeugt und sind nun berechtigt, Spiele auf Kreiseben zu leiten.

Mein Dank geht an die TeilnehmerInnen, die sich meist sehr konzentriert mit der Rolle des Schiedsrichters auseinander gesetzt haben, an den Kreis und insbesondere Ulli für die gute Organisation im Hintergrund, und natürlich an meine Mitreferenten Patrick Grabow, Daniel Lagudka, Christian Hidding, Thomas Michou, Tim Beckmann und Christopher Braun, ohne die die Lehrgänge nicht möglich gewesen wären!

Das (anonyme und daher hoffentlich ehrliche) Feedback der Teilnehmer war sowohl was die Inhalte und Organisation, als auch die Art der Vermittlung in Theorie und Praxis anbelangt, sehr positiv!

Doch nach der Ausbildung ist vor der Weiterbildung - hier liegt nun der Fokus auf der 1. Kreisliga Herren. Diese wurde kurzerhand im SInne der Nachwuchsförderung zur "Ausbildungsliga" für die neuen Schiedsrichter, denn nur durch kontinuierliche Unterstützung dieser großen Zahl an Jung-SRn gelingt es, das Interesse für die Rolle des Schiedsrichters nachhaltig zu stärken. Aus diesem Grund wird die 1.KLH in dieser Saison ausschließlich mit einem "Rookie" und einem erfahrenen, hochklassigen Schiedsrichter besetzt, damit hier die Inhalte der Ausbildung auf dem Feld vertieft werden können und unsere NachwuchsschiedsrichterInnen schon im Spiel weitere Tipps und Möglichkeiten zur Verbesserung erhalten.

Der Start dieses Projekts ist vielversprechend, mit dem Resultat, dass mit Stefanie Kemper (Dünnwalder TV) eine Schiedsrichterin bereits jetzt ihre Prüfung bestanden hat und ab sofort auch in den Bezirksligen eingesetz wird! Auch hier soll sie, wie die anderen jungen SR auch, weiter eng betreut und begleitet werden.

die neuen SR-Kolleg/innen des 2. Lehrgangs vom September

 

7. WBV-Regionalkonferenz in Köln

== Besondere Empfehlung für die rechtsrheinischen Vereine, teilzunehmen ==

Der WBV hat für Montag, 06. November zu einer Regionalkonferenz nach Köln eingeladen. Damit kommt der WBV zu den Vereinen an Ort und Stelle; Thema ist u.a. eine Neuordnung der Ligen durch eine Änderung der regionalen Zuschnitte, damit die Ligen wieder voller werden. Das hätte u.U. auch Auswirkung auf die Ligen, in denen Kölner Vereine vertreten sind.

So oder so macht es Sinn, an dieser Veranstaltung teilzunehmen und die eigene Meinung einzubringen. Die Veranstaltung wird in der Jugendherberge in Riehl stattfinden.

 

8. Kreisauswahltraining

In der Spielzeit 2017/2018 wollen wir den Kader der Kreisauswahl des BBKK erweitern.

Das Ziel ist, pro Kreisliga Mannschaft mehrere Spieler/innen in der Kreisauswahl zu fördern, mindestens aber eine/n Spieler/in pro Mannschaft.

Wir wollen wie gewohnt in der U12/U13 Kreisauswahl männliche Spieler aus dem U12 Bereich (Jahrgang 2006 & 2007) zusammen mit weiblichen Spielerinnen des U13 Bereichs (2005 & 2006) fördern.

In der U10/U11 Kreisauswahl sollen Jungs der Jahrgänge 2008 und jünger und Mädchen 2007 und jünger trainiert werden.

Wir behalten diese Einteilung trotz der Änderung der Jugendeinteilung im weiblichen Bereich in dieser Saison bei.

In der kommenden Spielzeit wollen wir außerdem das Training ausschließlich für Kreisliga-Spieler und -Spielerinnen anbieten. Spieler/Spielerinnen, die in einer höheren Spielklasse gemeldet sind, dürfen nicht am Training teilnehmen.

Damit das aber funktionieren kann, brauchen wir die Unterstützung der Vereinstrainer bei der Sichtung von neuen Kreisauswahlspielern/innen.

 

Zur Sichtung der Spieler/innen gibt es folgende Möglichkeiten:

1. Der Auswahltrainer besucht ein Vereinstraining, um dort das Auswahltraining vorzustellen und Spieler zu sichten. Möglich ist dies dienstags, mittwochs und ggf. am Wochenende.

Bei Interesse direkt an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. schreiben.

2. Die Trainer/innen schicken Spieler/innen zum Sichtungstraining, die sie für besonders motiviert, talentiert oder technisch fortgeschritten halten. Bitte auch in diesem Fall eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. mit einer Liste der Spieler/innen, die kommen werden.

An folgenden Terminen ist ein Sichtungstraining in der Sporthalle Nippeser Tälchen, Niehler Kirchweg 35, 50733 Köln-Nippes angesetzt:

14.10.2017 10:00 – 12:00 Uhr U10/U11 Kreisauswahl

12:00 – 14:00 Uhr U12/U13 Kreisauswahl

 

21.10.2017 10:00 – 12:00 Uhr U10/U11 Kreisauswahl

12:00 – 14:00 Uhr U12/U13 Kreisauswahl

 

3. Sichtung bei U10-Turnieren und U12-Spielen durch den Auswahltrainer

 

9. Termine
  • 14. und 21.10.     Kreisauswahltraining
  • 23.10. - 05.11.     Herbstferien
  • 06.11.2017          WBV-Regionalkonferenz in Köln
  • 30.11.2017          Anmeldung zur C-Prüfung beim Kreis-SR-Wart (Hinrunde)

 

Mit der Bitte um Weiterleitung dieser Amtlichen Mitteilung an alle in Eurem Verein Betroffenen

und Gruß

Ursula Großmann

Basketballkreis Köln / 1. Vorsitzende