Würdigung junges Ehrenamt auch für Basketballer

Ursula Großmann 28. Februar 2013 Zugriffe
Kölner Trainer geehrt

Auf der 'Kölschen Sportsnaach', der Sportgala der Stadt Köln, die am Samstag, 25.02.13 am Tanzbrunnen stattgefunden hat, wurden nicht nur die Sportler und Sportlerinnen des Jahres 2012 geehrt, sondern auch ehrenamtlich tätige junge Erwachsene.

Jeder Verein/Verband kann für diese Ehrung Vorschläge machen.
Unter allen Vorschlägen wurden 20 Personen nominiert, darunter auch drei Basketball-Trainer:
Valentin Bauer (Kreis Köln, SG Köln 99ers), Dominik Olbertz (DJK Köln-Nord) und Robin Weihbrecht (MTV).

Von diesen 20 Nominierten wählte eine Jury 3 Personen als besondere Gewinner aus. Zu diesen gehört Robin Weihbrecht, dem wir auch an dieser Stelle ganz herzlich zu dieser Ehrung gratulieren.
Es ist schön - und das gilt auch für die anderen Nominierten - dass ihr Engagement auch einmal auf diese Weise gesehen und gewürdigt wird.

Wir wünschen allen Genannten, dass sie noch viel Freude an ihrer Arbeit haben und vielleicht auch ein Vorbild sind für viele, viele Nachahmer!

Ursula Großmann
BBKK, 1. Vors.